JAY ALEXANDER
Weihnachts-CD „Ein Stern geht auf“ ab 23.11.208 im Handel!

Eine besondere Vorliebe zeigt der Sänger für Wiegenlieder, die ebenfalls wunderbar in die behagliche Winterzeit passen …:

 

 

Winter – für den bekannten Tenor JAY ALEXANDER steht fest: keine andere Jahreszeit wartet mit so vielen verschiedenen Lied-Themen auf. Winterlieder wie „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ und „Winter ade“, Adventslieder und natürlich vor allem die Weihnachtslieder, wie „Christnacht“ und „Herbei, o ihr Gläubigen“, machen diese Vielfalt aus. Eine besondere Vorliebe hat der Sänger für Wiegenlieder, die ebenfalls wunderbar in die behagliche Winterzeit passen. Aus dieser schier unerschöpflichen Lieder-Fülle hat sich Jay Alexander für seine weihnachtlich-winterliche CD „Ein Stern geht auf“ mit Freuden bedient. Er wählte bekannte, aber auch weniger oft gesungene Lieder aus und freut sich, dass gerade diese auf dem Album ein Podium erhalten.

Wie schon bei seinen beiden erfolgreichen Vorgänger-Alben – beide standen auf Platz eins der deutschen Klassik Charts – arbeitete Jay Alexander bei „Ein Stern geht auf“ mit dem Arrangeur und Dirigenten Adrian Werum zusammen. Gemeinsam mit dem Orchester der Kulturen, dem Knaben- und dem Männerchor cappella vocalis Reutlingen sowie Mitgliedern der Singakademie Stuttgart entstand erneut ein vielfältiges musikalisches Werk. Dessen Reiz liegt, natürlich, in der strahlenden und farbenreichen Stimme von Jay Alexander, in den Orchester-Arrangements und nicht zuletzt in der Unterschiedlichkeit der Titel: Opulent, schlicht, munter, melancholisch, leise, laut, fröhlich und bedächtig, vom einfachen Kinderlied bis hin zum mehrstimmigen Choral – gut, dass dem kompositorischen Formenreichtum keine Grenzen gesetzt sind.

 

17 Titel:

 

Herbei, o ihr Gläubigen / Ein Stern ging auf / Aba Heidschi Bumbeidschi / Weihnacht, Weihnacht / Little Drummer Boy / Freuet euch, ihr Menschenkinder / Weihnacht muss leise sein / Schneeflöckchen, Weißröckchen / Petit Papa Noël / Träume unterm Christbaum / Es wird scho glei dumpa / Fröhliche Weihnacht überall / Bajuschki-Baju / Weihnachtsjubel / Christnacht / Winter, ade! / Engel auf den Feldern singen (Gloria in excelsis Deo)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 54 = 55

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen