HEIN SIMONS
„Lebenslieder“: Hein Simons singt Elvis, Joe Cocker sowie Peter Alexander, Freddy und Caterina Valente!

„Hein Simons singt Welthits, die sein Leben geprägt haben!“ …:

 

Zeitlose Klassiker von Peter Alexander bis Udo Jürgens, von Sinatra bis Quinn, von Valente über Elvis bis zu Joe Cocker …

Anknüpfend an den Sensationserfolg seines Top-10-Albums „Heintje und Ich“, widmet sich HEIN SIMONS nun jenen zeitlosen Klassikern, die kombiniert den Soundtrack seines Lebens ergeben – weil sie ihn über Jahrzehnte hinweg begleitet, bewegt, getröstet und inspiriert haben: Das brandneue Album „Lebenslieder“ vereint 15 sehr persönliche, vom angestammten Erfolgsproduzenten Christian Geller (u.a. Eloy de Jong, Thomas Anders) extrem facettenreich arrangierte Cover-Songs des 63-Jährigen, der den Longplayer treffend als „eine Zeitreise“ bezeichnet, als „eine Reise entlang jener Lieder, die in meinem Leben einfach eine wahnsinnig große Rolle gespielt haben“.

Tatsächlich hört man sofort, dass zwischen Hein Simons und diesen Songs eine innige und intensive Beziehung besteht. Doch kein Wunder, schließlich sind es ausnahmslos Klassiker von Vorbildern und Kollegen aus aller Welt, Melodien, die ihn über die Jahre hinweg begleitet haben. Sie ergeben zusammen den Soundtrack zu seinem Leben – seine „Lebenslieder“. Von Udo Jürgens bis Elvis, von Joe Cocker bis Freddie Quinn, liest sich die Tracklist genau genommen wie ein Who-is-Who der Musikgeschichte.

Weitere Artikel:

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

1 Kommentar
  1. Antje Boshamer 2 Monaten ago
    Reply

    Das Album Lebenslieder wann kommt das raus , denn das würde ich sehr gern haben

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen