DIE CAPPUCCINOS
DIE CAPPUCCINOS Video-Vlog-Serie „So schön klingt Europa“ (19/28) – Rumänien!

Die Cappuccinos machen diesmal die Heimat von Graf Dracula unsicher!

 

Abwechslungsreiche Landschaften und eine vielfältige Tierwelt, in der noch Bären und Wölfe zuhause sind – das ist Rumänien! Das Land grenzt an fünf Staaten: Bulgarien, Ukraine, Moldawien, Serbien und Ungarn. Rumänien wird zu je einem Drittel von Flachland, Hochland und Bergland geprägt. Vor allem bekannt ist Rumänien als Heimat von Graf Dracula in Transsilvanien – dort starten DIE CAPPUCCINOS auch ihre Reise!

Sie sind in der gemütlichen Stadt Brasov und besuchen das Schloss Bran. Anschließend geht es zur schwarzen Kirche, ehe sie in der Stadt eine Pause einlegen und ein leckeres Ursus-Bier trinken.

Sehen Sie mehr im Video!

 

Weitere Artikel:

Textquelle: STADLPOST (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen