BEATRICE EGLI
„Freundschaft ist das Wichtigste für mich!“:

Das Foto (Credit: TVNOW / Dennis Alexander Hundt) zeigt v.l.n.r.: Tina (Franziska Arndt), Nadine (Sarah Victoria Schalow), Beatrice Egli, Heike (Katrin Höft), Kaya (Shirin Soraya)

Beatrice Egli am 22.02.2019 zu Gast bei „Freundinnen – Jetzt erst recht“!

 

Am 22. Februar 2019 um 17.00 Uhr ist Schlagerstar Beatrice Egli zu Gast in der täglichen RTL-Serie „Freundinnen – Jetzt erst recht“. Die Sängerin nutzte eine Pause in ihrem Tourneeplan, um für einen Tag in der 124. Folge vor der Kamera zu stehen. „Es war ein schöner Tag! Freundschaft ist für mich etwas Wichtiges und ich finde die Serie ‚Freundinnen‘ total cool. Es ist schön, dass ich ein Teil davon sein darf.“

Im RTL-Interview spricht Beatrice Egli ganz persönlich – über Freundschaft und was sie ihr bedeutet.




Was bedeutet Freundschaft für Dich?

Freundschaft ist neben der Gesundheit und der Familie das Wichtigste für mich und bedeutet für mich vor allem Rückhalt. Freundschaft bedeutet für mich, dass du Menschen um dich herum hast, die dich blind verstehen und dich spüren, ohne dass du was sagen musst. Und in meinem Leben etwas ganz Wichtiges. Ohne meine Freunde wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin.

In Deinem Beruf bist Du oft unterwegs. Wie oft siehst Du Deine Freunde?

Das Schöne ist wirklich, das sich mittlerweile auch in meinem Beruf Freundschaften entwickelt haben. Das sind nicht nur Geschäftspartner, sondern daraus sind auch Freundschaften entstanden. Und das ist etwas ganz Besonderes, wenn man auch im Geschäft sagen kann, ich habe Freunde an meiner Seite, die zu mir stehen. Dann gibt es noch die privaten Freunde, die ich natürlich nur, wenn ich ganz privat bin, sehe. Aber die sehe ich mittlerweile so selten, dass es auch etwas ganz Besonderes ist, wenn wir uns sehen.

Worüber sprichst Du dann mit Deinen privaten Freunden?

Ganz ehrlich, das sind die gleichen Themen wie bei allen. Es geht über Jungs, es geht über Klamotten und es geht übers Leben. Ob ich jetzt mehr unterwegs bin oder nicht, ich habe ja trotzdem auch die gleichen Themen, die mich beschäftigen und vor allem möchte ich auch immer wissen, was bei meinen Freundinnen geht.

 

 

Die Geschichte: Die vier „Freundinnen“ (Katrin Höft, Sarah Victoria Schalow, Shirin Soraya & Franziska Arndt) sind große Fans von Beatrice Egli und schmuggeln sich nach dem Konzert in den Backstage-Bereich. Dort treffen sie auf den Schlagerstar und feiern gemeinsam mit ihr auf der Aftershowparty.

Weitere Artikel:

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen