DORIS P.
Neuer Ohrwurm: „1:0 für Zärtlichkeit“!

Die Sängerin, die in Jenbach/Tirol zu Hause ist, ist von Beruf Volksschullehrerin! 

Sie siehst nicht nur einfach bezaubernd aus – sie weiß auch genau, was sie kann und will! Durch das Elternhaus „vorbelastet“, liebt sie deutschsprachige, moderne Musik. So klar und gerade wie ihr Blick ist auch ihre Stimme.

Nachdem bereits ihr Titel „Mein Herz ist doch kein Legostein“ aufhorchen ließ, setzt sie nun mit dem Ohrwurm „1:0 für Zärtlichkeit“ noch eins drauf. Der Titel des Erfolgsgespanns Uwe Haselsteiner/Mark Bender/Helly Kumpusch ist mindestens hitverdächtig wie der Vorgänger.


Doris P. ist eine moderne Frau, von Beruf Volksschullehrerin. Sie ist in Jenbach/Tirol zu Hause. Ah, da war doch was, wird sich der Eine oder Andere erinnern: Richtig, in Jensbach wohnt auch Florian Prantl – Leadsänger der Zillertaler – und stolzer Vater einer Tochter namens Doris…


Ihr gutes Aussehen und ihre positive Ausstrahlung verdankt Doris P. nicht zuletzt ihrer Liebe zum Sport. Skifahren, Mountainbiking und Wandern füllen ihre Freizeit aus, wenn sie nicht gerade ein Konzert besucht oder sich mit einem guten Buch die Zeit vertreibt.

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen