PARADIES
Paradies nominiert für den Deutschen Rock und Pop Preis 2019 in zwei Kategorien!

Die aktuelle Nummer „In Trance“, die zusammen mit dem Rapper Lars Larsson aufgenommen wurde, ist seit 14 Tagen bei 1LIVE in der Rotation!

 

Das geht Schlag auf Schlag bei der Langenfelder Band PARADIES. Seit geraumer Zeit wird ihre letzte Single „Ich habe eine Seele“ auf WDR 2 gespielt. Die aktuelle Nummer „In Trance“, die zusammen mit dem Rapper Lars Larsson aufgenommen wurde, ist seit 14 Tagen bei 1LIVE in der Rotation.

Und nun kann die Westpop Band mit einer neuen Nachricht aufwarten: Sie sind für den Deutschen Rock und Pop Preis 2019 in der Kategorie „Beste Popband“ und ihre kommende Single „Monoton“ (Veröffentlichung am 22. November 2019) als „Bester deutschsprachige Popsong“ nominiert.

Diesen in der Musikszene wichtigen Preis gewannen unter anderem Künstler wie zum Beispiel Pur, Juli, Luxuslärm, Yvonne Catterfeld und Mundstuhl.

Am 14. Dezember 2019 werden PARADIES in der Siegerlandhalle in Siegen auftreten und ihre kommende Single „Monoton“ vorstellen.

 

Weitere Informationen über PARADIES unter www.paradies.tv und www.facebook.de/paradiesmusik

 


Textquelle/Bildquelle:
BAMBI RECORDS (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 2 =