smago! INFORMIERT
NINA wird zum TV Studio!

Künstler-Bewerbungen sind HIER möglich …:

 

Die Präsentationsmöglichkeiten für deutsche Schlagerinterpreten im Fernsehen sind auf wenige Formate beschränkt, die in aller Regel die stets gleichen Interpreten einladen. Dabei haben gerade die Interpreten von Partyschlagern ein großes Publikum – wer weiß das besser als die DJs der Republik, die immer den Finger am (musikalischen) Puls der Zeit haben.

„Die Offiziellen Deutschen Party und Schlager Charts“ zählen seit vielen Jahren zu den etabliertesten Portalen der Szene. Deshalb hat der TV-Produzent Georg Fischer, ein passendes Fernsehformat entwickelt, das zunächst im virtuellen Fernsehstudio als „Die Offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts – das Magazin“ in Serie ging – von Beginn an mit Frank Neuenfels als Moderator und ausgestrahlt im Deutschen Musik Fernsehen.

Die Freude bei den Fans war sehr groß, als im Sommer des vergangenen Jahres nach einer zwischenzeitlichen Pause angekündigt wurde, dass die beliebte TV-Sendung „Die offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ wieder produziert wird –und zwar in der beliebten Dortmunder Discothek „Fox“, die ihrem Namen alle Ehre macht und sich auch als TV-Studio für die Produktion der Show bewährt hat.

Aufgrund des großen Erfolges der Sendung – insbesondere die Silvestershow aus dem Fox schlug bei den Fans mächtig ein. Gemeinsam mit dem Deutschen Musik Fernsehen überlegte Produzent Georg Fischer, ob angesichts der Popularität der Show nicht ein erneuter Locationwechsel dienlich wäre. Insbesondere war das Ziel, im nächsten Schritt auch Publikum in die Aufzeichnung der Sendung einzubinden.

Allererste Wahl war für das Team der „Offiziellen Deutschen Party & Schlagercharts“ natürlich DAS Wohnzimmer des deutschen Schlagers, die Discothek NINA, die seit vielen Jahren im Ruhrgebiet eine so große Popularität genießt, dass man sich entschlossen hat, eine weitere Disco zu eröffnen, nämlich in Gronau. Die Beteiligten wurden sich schnell einig – mit anderen Worten „ziehen Die Offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ um.

Der Moderator Frank Neuenfels kehrt somit quasi an seine alte Wirkungsstätte zurück, war er doch lange Zeit als DJ in der Bottroper NINA tätig. Die erste Folge vor Publikum wird allerdings nicht in seinem ehemaligen „Wohnzimmer“ stattfinden, sondern in Gronau, wo sicherlich genau so eine tolle Stimmung herrschen wird wie seit Jahren in Bottrop.

Die Fans des deutschen Schlagers können ihre Lieblinge nun im Rahmen der TV-Aufzeichnung erleben. Premiere der runderneuerten „Die Offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ wird am 10. März in der NINA Gronau sein. Die genauen Daten (Uhrzeit, Ticketvorverkauf) werden in Kürze bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf tolle Shows – live in der NINA und anschließend zu sehen im Programm des Deutschen Musik Fernsehens.

 

 Künstler Bewerbungen an tv@megamix.de

 

 

 

 

Weitere Artikel:

Textquelle: Megamix (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen