GEORG FISCHER
Georg Fischer kündigt Buch an: „Alle Macht den Träumen“ … ich bin dann mal weg“!

Was uns darin erwartet erfahren Sie HIER ebenso wie die Vorgeschichte dazu …:

 

„’Alle Macht den Träumen‘ war sicher nicht nur ein Lied. Es war und ist ein Gefühl und ein Wunsch ! Für mich war immer klar, dass WIR unsere Musik machen, um uns unsere Träume zu erfüllen. Ich gehe auf die Bühne weil es jedesmal ein ‚Traum‘ ist, den ich mit Dankbarkeit erleben darf. Es ist aber auch so, dass man wissen muss, wann die Grenzen erreicht sind. Diese Grenze setzt mir die Gesundheit. Da hilft kein Traum oder Wunsch. Vorgestern habe ich einen für mich wichtigen Menschen aus der Familie verloren – durch diese verfickte Krankheit Krebs, die so viele von uns peinigt und ans Ende bringt.

Aus diesem Grund werden WIR noch einmal und zwar vom 06.09. – 12.09. auf Tour gehen und am 13.09. mit DE LANCASTER ein Abschlusskonzert spielen. Unser Album wird auch am 06.09. erscheinen . Danach wird De Lancaster nicht sterben, sondern Nadine wird unsere Musik weiter nach „draußen tragen“ . Es wird eben De Lancaster in dieser Kombination nicht mehr geben. Ich freue mich auf diese Abschiedstour und das Konzert. Wo die Tour uns hinführt und wo das Konzert ist, erfahrt ihr in den nächsten Wochen.

Ich freue mich auf viele Künstler, die mit uns gemeinsam diese Reise antreten. Ich bin mega stolz, dass Oliver Frank – den ich über alles schätze, unter anderem mit dabei ist . Und ich freue mich darauf , viele von Euch noch einmal zu sehen!“

Was Georg Fischer in diesem Facebook-Post noch nicht geschrieben hat: dass am Tag des Abschlusskonzertes auch sein ganz persönliches Buch erscheint: „Alle Macht den Träumen! … ich bin dann mal weg“.

Im Vorhinein möchte ich klar stellen, dass es keine „Abrechnung“ mit der Musikindustrie oder einzelnen Personen wird. Dafür liebe ich die Musik und den Schlager viel zu viel.

Es werden ehrliche und mit Fakten belegte Zeilen und Kapitel. Klar wird dem ein oder anderen nicht passen was da geschrieben steht. Jedoch denke ich, darf doch jeder wissen :

wie Künstler „gemacht“ werden

warum es in NRW „normal“ ist, dass Kokain Konsum in Künstler Garderoben stattfindet.

ob und wie es möglich ist die Verkaufszahlen Charts zu manipulieren

was damals in einer WhatsApp Nachricht geschrieben stand um damit eine TV Moderatorin unter Druck setzten konnte.

Wie ein großer TV Moderator wirklich „tickt“

Welche Wendler Akten es wirklich gibt
Wieviel Millionen ? Und welche Summen wer zu bekommen hat vom Wendler Clan.

Warum der Keyboarder von Modern Talking nur eine bestimmte Größe haben durfte.

Warum manche große TV Gesichter, gerade im Schlager, nicht zu ihrer Sexualität stehen .

Wie man vom Nummer 1 Party Hit zum Pleitegeier und Dauerdrogenkonsument wird

Wie ein gefeierter Kinder Lieder Sänger sich selbst in den Abgrund befördert hat

Wie in einer großen Mallorca Disco die Schmiergelder laufen müssen, damit man auf die Bühne kann .

Warum auch Bild Reporter mal Angst haben.

warum ich wegen einem Schlagersänger dem Zuhälter einer Prostituierten einen Deal Zusagen musste.

Wie die Geschichte von Isi Glück wirklich gewesen ist.

Warum ich Fan von Florian Silbereisen und Helene Fischer bin

Wie Künstlern von Songwriter, Produzenten und Labels das Geld aus der Tasche gezogen wird.

Die für mich, SCHÖNSTE GESCHICHTE wird die Geschichte warum ich eigentlich mal Musik machen wollte und ich immer noch an Träume glaube ….

dies und vieles vieles mehr werde ich mit einem Schmunzeln beleuchten und erzählen.

Weitere Artikel:

Textquelle: Facebook-Seite von Georg Fischer (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen