NICO GEMBA
Er hat den Evergreen „Butterfly“ von Danyel Gérard gecovert!

Auf seinem neuen Album „Mehr geht nicht“ präsentiert der Sänger die perfekte musikalische Mischung aus Herz- und Tanzgefühl…: 

Drei Jahre sind seit seinem letzten Album „Hero“ vergangen. Nun ist NICO GEMBA zurück, stärker denn je, daran lässt auch der Name seines neuen Albums keinen Zweifel: „Mehr geht nicht“.

12 brandneue Titel, die überwiegend aus seiner eigenen Feder stammen, markieren seine neue CD-Ära. Die wird eingeläutet mit der vorab ausgekoppelten Discotheken-Single „Du bist ’ne 10“, mit der der King Of Fox bereits wieder für beste Stimmung auf den Dancefloors des Landes sorgt.

Ganz besonderes Hit-Potenzial hat nach dem Dafürhalten seiner Plattenfirma DA Music auch seine Cover-Version des bekannten Evergreens und Chart-Hits „Butterfly“ von Danyel Gérard aus dem Jahr 1971 (deutscher Text – man höre und staune -: Jean Frankfurter!), den Nico Gemba perfekt ins Jahr 2013 adaptiert hat.

Diese und alle anderen Songs des neuen Longplays zeigen, dass der gebürtige Duisburger in den letzten Jahren einen ganz eigenen Stil kreiert und dennoch eine Weiterentwicklung stattgefunden hat.

Dafür steht auch die neue Radio-Single „Mehr geht nicht“ sowie neue gefühlvolle Titel wie "Egal was ich tu", "Mein Herz hängt schief" oder "Du lässt die Engel fliegen". Sie haben die perfekte Mischung aus Herz- und Tanzgefühl, bei dem ein „Mehr“ tatsächlich nicht geht.

"Entstanden in der Hitschmiede von Ully Jonas & Peter Power in Köln, haben die neuen Titel auf jeden Fall großes Hitpotenzial!", ist sich das DA Music-Team sicher.

Mit seiner Interpretation des Nummer 1 – Hits „Einen Stern“, sowie seinen Diskotheken-Hits wie „Der letzte Fox“, „Dieses Lied ist für Dich“, „Das letzte Stück vom Himmel“, „Solang Du diesen Ring trägst“ und vielen mehr, gehört Nico Gemba seit über 15 Jahren zu den Hit-Garanten für die DJs.

Das neue Album „Mehr geht nicht“ kann und wird diesen Weg mehr als nur fortsetzen.

Gewisse Unklarheiten gibt es momentan noch bezüglich des finalen Veröffentlichungstermins: Während das Album bei Amazon & Co. bereits für den 19. April 2013 angekündigt ist, spricht man im Hause DA Music vom 3. Mai…

DA Music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen