DJ HAPPY VIBES feat. JAZZMIN
Ihr Titel „German History“ ist mit 17:26 Minuten Laufzeit nicht gerade Radio kompatibel…!

Aber für Radiokompatibilität standen DJ Happy feat. Jazzmin ohnehin noch nie…! Was es mit diesem außergewöhnlichen Werk auf sich hat, das erfahren Sie hier aus erster Hand – in einem „offenen Brief“ an alle Redakteure…: 

Liebe Redakteure,



Ihr habt alle wenig Zeit und seid an Eurer Musikformat gebunden. Das ist verständlich und richtig, denn in Eurem Buisness geht es um Einschaltquoten, Auflagen und um viel Geld.

Dennoch haben wir alle eine Verantwortung unserer Gesellschaft gegenüber.Bitte nehmt Euch die Zeit für dieses Werk: German History.

Ein 18 min Crashkurs in deutscher Geschichte nur mit original Tondokumenten – multipliziert es unter Euren Hörern oder in den Redaktionen, schreibt drüber.

Wir wollen den Leuten in diesem Land eine Botschaft geben, die da lautet: „Kopf hoch“ und anpacken. Lernt aus Fehlern der Vergangenheit! Sorgt dafür, dass uns die dunkle Vergangenheit nicht wieder einholt.


Wer die Augen vor der Vergangenheit verschließt, kann auch nicht die Zukunft sehen!



Und jetzt setzt die Kopfhörer auf, schließt die Augen und holt Euch Gänsehaut!


Wenn Ihr noch mehr Gänsehaut wollt, schaut Euch das Video an. Es hat jetzt schon 75.000 Zugriffe:


Der Song ist für den Europäischen Musikpreis „Sound Award“ in der Kategorie „Bester nationaler Danceact“ nominiert. Die Bekanntgabe, ob der Preis auch tatsächlich an DJ Happy Vibes feat. Jazzmin geht, fällt die Europäische Gesellschaft für Musik am 10.02.2012 in München.




Tondokumente:


•Einleitung: Alfred Beierle – Georg Büchner, Friede den Hütten Krieg den Palästen 1929
•06.08.1914 Aufruf Kaiser Wilhelm der II.
•09.11.1918 Philipp Scheidemann Ausrufung der Republik
•02.05.1928 Philipp Scheidemann Ansprache der SPD anlässlich der Reichstagswahl am 20.Mai 1928
•20.07.1933 Franz von Papen Rundfunkansprache zur Entmachtung der preussischen Regierung Braun / Severing
•25.10.1933 Franz von Papen Rundfunkerklärung als Vizekanzler zur Volksabstimmung 1933;Horst Wessel Lied Ausschnitt
•01.09.1939 Adolf Hitler Rede vor dem Reichstag ab 5:45 Uhr wird zurückgeschossen
•18.02.1943 Rede Joseph Goebbels im Berliner Sportpalast Wollt Ihr den totalen KriegGedicht Nachtgedanken Heinrich Heine
•18.06.1948 Verkündung der Währungsreformen für die 3 Westszonen Deutschlands (Robert H. Lochner)
•21.06.1948 Wochenschau über die neuen Waren nach der Währungsreform
•07.10.1949 Wilhelm Pieck; Gründung der DDR
•04.07.1954 Fußball WM 1954 Herbert Zimmermann
•20.09.1949 Konrad Adenauer
•15.06.1961 Walter Ullbricht Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten
•26.06.1963 John F. Kennedy Ich bin ein BerlinerWilly Brandt Die Sicherheit der BundesrepublikErich Honecker Vorwärts immer, rückwärts nimmer
•1989 Helmut Kohl
•14.08.1989 Erich Honecker im Erfurter Kombinat Mikroelektronik: Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf.
•30.09.1989 Hans Dietrich Genscher in der Prager BotschaftNachrichtensprecher unbekannt
•1989 Helmut Kohl Wir danken Gott das wir diesen Tag erleben dürfen
•13.11.1989 Erich Milke Rechtfertigungsrede vor der Volkskammer: Ich liebe doch alle1989 Helmut Kohl Es wird niemanden schlechter gehen als zuvor
•2002 Norbert Blühm Die Rente ist sicher
•26.04.1997 Roman Herzog im Berliner Hotel Adlon durch Deutschland muss ein Ruck gehen
•06.08.2002 Gerhard Schröder – …wir haben uns auf den Weg gemacht
•2009 Bankerinterview
•2009 Guido Westerwelle zur Wirtschaftskrise
•2011 Angela Merkel …die Zukunft des Euro ist nicht irgendeine Krise

Aroma Records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen