Bonnie Tyler & Matthias Reim

Die Waliserin mit der Reibeisenstimme und Matthias Reim singen bei Florian Silbereisen im Duett! Beide präsentieren das Lied „Vergiss es“! 

Bonnie Tyler ist eine walisische Sängerin. Durch ihre markante, raue Stimme ist sie als „weiblicher Rod Stewart“ bekannt geworden. 1977 feierte sie erste internationale Erfolge mit ihrer Single „Lost In France“. Später folgten Hits wie „Hero“ und „Total Eclipse of the Heart“. Matthias Reim wird 1990 mit seiner erste Hitsingle „Verdammt, ich lieb Dich“ populär. Die CD verkauft sich rund 2,5 Millionen Mal und stand insgesamt 15 Wochen lang in den Charts stand. 
 
 


CD-Tipp:
Bonnie Tyler und Matthias Reim singen das Duett „Vergiss es“. Das aktuelle Album von Bonnie Tyler heißt „Simply Believe“ und erschien im Mai 2004 bei Sony BMG. Von Matthias Reim ist derzeit das Album „Déjà vu – Das Beste von Matthias Reim“ im Handel erhältlich. Die CD erschien im September 2004 bei EMI Electrola. Ein neues Album ist für September 2005 in Planung.
 


Kontakt:
Matthias Reim:
EMI Music Germany GmbH & Co. KG
Capitol Music
Im MediaPark 8a
50670 Köln
Tel.: 0221/49 02-0
Fax: 0221/49 02-100
Internet: www. matthiasreim.net


Bonnie Tyler:
www.bonnietyler.com
 


Tournee:
Matthias Reim:


13.08.2005: Spremberg
13.08.2005: Itzehoe
20.08.2005: Ahaus
26.08.2005: Wünsdorf
27.08.2005: Demmin
15.10.2005: Freital bei Dresden
21.10.2005: Essen
12.11.2005: Neustrelitz


Von Bonnie Tyler liegen keine Tourneedaten vor.
 

MDR

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen