ECHT, PUR, MATTHIAS REIM, TORFROCK u.a.
Heute Nacht (31.12.2018/01.01.2019), ZDF: „Die ZDF-Kultnacht – Die größten Hits der 90er Pop, Rock und Schlager nonstop“!

00:35 – 03:35 Uhr!

 

In der Silvesternacht präsentiert die neue Folge der Reihe „Die ZDF-Kultnacht“ eine dreistündige Zusammenstellung von musikalischen Highlights aus den 90er Jahren. Zu erleben sind noch einmal Auftritte von Michael Jackson, a-ha, Whitney Houston, Backstreet Boys, Ace of Base, *NSYNC, Sarah Brightman & Andrea Bocelli, Cher, Echt, Eiffel 65, Take That, PUR, No Mercy, Lou Bega, Torfrock, East 17, Fool’s Garden, Sasha und anderen.

Von Rock bis Schlager, von Eurodance bis Latin Pop, von Techno bis Hip-Hop: Die 90er hatten für so ziemlich jeden Geschmack das Richtige parat. Satte 180 Minuten lang zeigt die „ZDF-Kultnacht“ eine abwechslungsreiche Auswahl dessen, was die Charts dieses Jahrzehnts beherrschte. Titel wie „What Is Love“, „Mr. Vain“ oder „Barbie Girl“ sorgten in den Clubs für volle Tanzflächen, Boybands wie die Backstreet Boys, *NSYNC, Boyzone und Take That ließen Mädchenherzen höherschlagen, und die Fantastischen Vier brachten mit „Die da!?!“ zum ersten Mal Deutschrap in die Hitlisten.

Große Balladen wie Céline Dions „My Heart Will Go On“ und „Time To Say Goodbye“ von Sarah Brightman & Andrea Bocelli verkauften sich millionenfach. Der Song „Wind Of Change“ von den Scorpions wurde zur „Hymne der Wende“ und war 1991 der weltweit meistgespielte Titel im Radio, während sich Lou Begas weltweiter Charterfolg „Mambo No. 5“ 1999 zur erfolgreichsten deutschen Popmusikproduktion aller Zeiten entwickelte.

Fernsehgeschichte schrieb der Auftritt von Michael Jackson bei „Wetten, dass..?“ im Jahr 1995, der von fast 18 Millionen Zuschauern am Bildschirm verfolgt wurde. Die Kultnacht zeigt seinen spektakulären „Earth Song“ noch einmal in voller Länge.


Textquelle/Bildquelle:
ZDF (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 4