GERI DER KLOSTERTALER
Er besingt die „Kraft der Heimat“!

Mit seinem neuen Album bleibt er seinen Wurzeln treu!

 

Am 10. August 2018 veröffentlicht GERI DER KLOSTERTALER sein neues Album “Kraft der Heimat”. Das sechste Soloalbum des ehemaligen „Klostertalers“ ist eine Liebeserklärung an seine Heimat Österreich und das Leben und eine Herzensangelegenheit des erstklassigen Sängers und vielseitigen Musikers.

Musikalisch bleibt GERI der Klostertaler seinen Wurzeln treu: Mit seinem unverwechselbaren Mix aus volkstümlichem Partysound, modernen Rock/Pop-Elementen und gefühlvollen Melodien können alte und neue Fans wieder ultimative Stimmung erwarten!

GERI der Klostertaler weiß, wo seine Heimat ist. In der wilden Natur hoch in den Bergen findet er immer wieder die Kraft, sich den Höhen und Tiefen des Lebens zu stellen, es vollends auszukosten, mit Haut und Haaren zu “erleben”. Kraft für den ganz normalen Wahnsinn, wie GERI der Klostertaler erklärt:

„Wieviel Energie die eigene Heimat hat, spürt man besonders fern von ihr, wenn das Sehnsuchtsfeuer brennt. Plötzlich erinnert man sich an bestimmte Gerüche oder an Orte der Kindheit. Mit ‚Kraft der Heimat’ zeige ich, was mir wichtig ist: die Liebe, das Leben und die wunderschöne, kraftgebende Natur Österreichs, in der ich fest verankert bin, und die mich immer wieder Nachhausekommen lässt. Und wer mich kennt, weiß: Spaß, Humor und Vollgas dürfen dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen!“

17 Jahre lang war GERI der Klostertaler als Sänger, Musiker und Komponist fixer Bestandteil der „Klostertaler“ und auf den großen Bühnen der Volksmusik zuhause. Kaum etwas, das GERI mit den „Klostertalern“ nicht erreicht hat. Als einer der wichtigsten Erfolge kann der zweifache Gewinn des prestigeträchtigen Grand Prix der Volksmusik gewertet werden: Das Siegerlied aus dem Jahr 2008 „Heimat ist da wo die Berge sind“ stammt dabei als Komponist aus GERIs Feder.

Woher er kommt, das hat er bei all dem Rummel und gigantischen Erfolgen aber nie aus den Augen verloren. So konnte er zu dem werden, was er heute ist: ein Vollblutmusiker, der alte und neue Fans mit seiner Musik berührt – und ein Mensch, der weiß, was im Leben zählt!

GERI der Klostertaler bleibt mit „Kraft der Heimat“ seinen musikalischen Wurzeln treu. Die 14 brandneuen Titel schaffen es einmal mehr, mit einem unverwechselbaren Mix aus volkstümlichem Partysound, modernen Rock/Pop-Elementen und gefühlvollen Melodien bei Jung und Alt zu punkten.

Die Tour zum Album “Kraft der Heimat” wird GERI nach Österreich, Deutschland und der Schweiz führen. Seine Konzerte bieten einen Mix aus neuen und älteren Hits und garantieren ultimativen Partyspaß für Jung und Alt. Stimmungsvolle Höhepunkte der Show sind GERIs Solos auf Saxophon, Panflöte, Dudelsack, Steirische, Alphorn, Xylophon oder Didgeridoo.

„Kraft der Heimat“ ist bei G/T Records erschienen. Es ist GERIs bislang persönlichstes Album: frech, mutig, ein bisschen verrückt – und mit viel Sinn für Humor und Gefühl. Frei nach dem Motto: “Gib alles! Mit der Kraft der Heimat!“

 

 

„Kraft der Heimat“ – Liste der Musiktitel:

„Küss mich“
„Heut is so a schöna Tag“
„Die Kraft der Heimat“
„Gib alles!“
„Glück mit Sahne“
„Rock mei G’fühl“
„Das haben Männer im Gefühl“
„Sonnenschein“
„Sommerglück“
„Tastenfeger“
„Stille über dem Tal“
„Schüttel-boarischer“
„Wenn i dann fort bin“

 

Textvorlage: G/T Records

 

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen