MATHIAS RAUCH
Wissenswertes über die beispiellose Erfolgsgeschichte von „Blasmusik für Herz & Seele“!

„Töne spüren, ein Gefühl der Zufriedenheit“ …:

 

 

 

Musik lässt uns träumen, weinen, tanzen, alles vergessen und an alles erinnern. Ihre Sprache wird überall auf der Welt verstanden. Musik löst in unserem Gehirn ein Feuerwerk von Nervenimpulsen aus, beruhigt den Herzschlag, erleichtert das Atmen, senkt den Blutdruck und beschleunigt unsere Heilung.
„Eine Melodie kann uns in jeder Situation erreichen, sogar verlorene Erinnerungen freilegen. Musik ist Medizin. Musik braucht keine Worte“, so Mathias Rauch.
Als er sich vor mittlerweile zehn Jahren seinen persönlichen Herzenswunsch mit der damaligen CD Produktion „Blasmusik für die Seele“ erfüllte, war ihm nicht klar, wie unglaublich viele Menschen er mit seiner Musik berühren würde.
Er erhielt Dankschreiben von erkrankten Menschen, Anrufe oder kleine Aufmerksamkeiten von berührten Hörern die gerade eine schwere Zeit durchmachten. Auch junge Blasmusikliebhaber hörten und spielten selbst seine musikalischen Geschichten. All das schenkt ihm seit Jahren ein besonderes Gefühl der Zufriedenheit.
Auf mehrfachen Wunsch hat er nun mit ganz besonderen Musikern und Freunden seine CD/DVD Produktion „Blasmusik für Herz & Seele“ verwirklicht. Musikalische Geschichten mit Landschaften und Impressionen aus seiner Heimat, eingebettet in die Schwingungen und Emotionen der Melodien. Dazu brauchte es auch gefühlvolle Musiker die seine Musik spüren.
Zusammen mit den zwei Profimusikern Karl Heinz Promitzer und Wolfgang Huss – beide Trompeter im renommierten philharmonischen Orchester Graz – dem Opern Haus Graz, Harald Kobler – seinem Kollegen bei der Formation „Die Innsbrucker Böhmische – Das Original“ und dem legendären Studiobetreiber, Musiker und Komponist Fredy Gradwohl, und dem Musikproduzenten und Musikmanager Gerhard Hofbauer hat er eines seiner schönsten Musikprojekte verwirklicht.
Als Bonus gibt es zusammen mit den zwei hübschen Volksmusikstars „Sigrid & Marina“ einen emotionalen Abschluss in Wort und Ton. Ein einzigartiges Produkt für die Ewigkeit.
Persönliches Statement von Prof. Dr. med. univ. Alfred Königsrainer
Töne spüren ein Gefühl der Zufriedenheit
Mit der tiefgründigen Musik von Mathias Rauch halten Sie ein Stück meditative Landschaftsbeschreibung sowie musikalische Geschichten in der Hand, die in jeder Situation gut tun. Nachdem ich glücklicher Besitzer einer sehr guten Abhöranlage bin konnte ich die Töne nicht nur hören sondern spüren und mich in den Klängen aufgehen lassen. Die Musik erzeugte in meinem Bauch ein wohliges Gefühl der Zufriedenheit.
Danke für das Erlebnis und weiterhin alles Beste,
Ihr Prof. Dr. med. univ. Alfred Königsrainer
Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik Tübingen

für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie

 

 

Foto-Credit: hofbauer music

 

 

Foto-Credit: hofbauer music

 

 

 

Foto-Credit: hofbauer music

 

 

Foto-Credit: hofbauer music

Textquelle/Bildquelle:
hofbauer music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

22 − = 19

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit hier: Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen