„LET‘ DANCE“
Am Bildschirm vereint:

4,91 Millionen Zuschauer für „Let’s Dance“ sorgen für einen neuen Staffel-Bestwert!

 

 

Gänzlich ohne Publikum, aber mit großartigen Performances überzeugte die vierte reguläre Live-Show von „Let’s Dance“ 2020. Im Schnitt und mit einem neuen Staffelbestwert sahen 4,91 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre zu (MA: 16,5 %), insgesamt schalteten sogar 12,40 Millionen Zuschauer ein*.

Bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern holte Deutschlands beliebteste Tanzshow mit 21,8 Prozent (1,97 Millionen) einmal mehr hervorragende Quoten und war damit in dieser Zielgruppe die Nummer 1 am Freitagabend. Und auch bei den 14- bis 59-Jährigen konnte „Let’s Dance“ starke 19,4 Prozent (3,05 Millionen) erreichen.

Mit einem Tagesmarktanteil von 15,3 Prozent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern lag RTL am Freitag deutlich vor allen anderen Sendern (Sat.1: 8,3 %, ProSieben: 7,9 %, ZDF: 7,1 %, ARD: 7,0 % und VOX: 5,4 %).

Auch bei den 14- bis 59-Jährigen konnte RTL mit einem Tagesmarktanteil von 13,7 Prozent am Freitag klar überzeugen. Zum Vergleich: (ZDF: 10,1 %, ARD: 8,4 %, Sat.1: 7,3 %, ProSieben: 6,2 % und VOX: 5,0 %).

Gänzlich ohne Publikum, aber mit großen Emotionen und Begeisterung ging Deutschlands schönste Tanzshow mit einigen Überraschungen in die vierte Runde. Aufgrund des Coronavirus verzichtete „Let’s Dance“ auf den traditionellen Gruppentanz beim Opening, stattdessen eröffneten Renata und Valentin Lusin den Tanzabend. Ein Comeback auf der Tanzfläche gab es für Isabel Edvardsson: Nachdem sie und Fußballprofi Aílton sich letzte Woche vom „Let’s Dance“-Parkett verabschieden mussten, gab die Profitänzerin am Abend gemeinsam mit ihrem Mann Marcus Weiß eine ganz besondere Tanzeinlage.

Nachdem aufgrund des Coronavirus in der Vorwoche nur Freunde, Angehörige und Familienmitglieder der Stars und Tänzer im Studio sitzen durften, verzichtete „Let´s Dance“ in der gestrigen Live-Show komplett auf Publikum vor Ort. Und auch ein Tanzpaar fehlte: Sänger John Kelly (53) und seine Tanzpartnerin Regina Luca (31) konnten aufgrund eines Notfalls in Johns Familie diesmal nicht antreten. Nächste Woche ist der Sänger voraussichtlich wieder dabei.

Trotz Tanzpause von John Kelly fand das Voting wie gewohnt statt: Die Gesamtpunktzahl aus Jury- und Zuschauerstimmen schickte am Ende des Abends Model Loiza Lamers (25) und Andrzej Cibis (32) nach Hause. Loiza: „Ich danke allen für dieses besondere Abenteuer. ‚Let’s Dance‘ war mega!“ Auf ganzer Linie überzeugen konnten dagegen Sänger Luca Hänni (25) und Christina Luft (30): Für ihren Contemporary bekamen sie von der Jury als erstes Tanzpaar 2020 die maximale Punktzahl (3x 10 Punkte).

 

 

 

 

Die Tänze, Songs und Jurywertungen der 4. Show von „Let´s Dance“:

 

 

Schauspieler Tijan Njie (28) und Kathrin Menzinger (31):
Wiener Walzer, „Monsters“, James Blunt: 24 Punkte gesamt + 8 Punkte Boys vs Girls

 

Model Loiza Lamers (25) und Andrzej Cibis (32):
Rumba, „Naked“, James Arthur: 16 Punkte gesamt + 6 Punkte Boys vs Girls

 

TV-Persönlichkeit & Model Laura Müller (19) und Christian Polanc (41):
Charleston, „Boyfriend“, Lou Bega: 24 Punkte gesamt + 6 Punkte Boys vs Girls

 

Moderatorin Ulrike von der Groeben (62) und Valentin Lusin (33):
Salsa, „Bajo la Tormenta“, Sergio George’s Salsa Giants: 13 Punkte gesamt + 6 Punkte Boys vs Girls

 

Sänger Luca Hänni (25) und Christina Luft (30):
Contemporary, „Someone You Loved“, Lewis Capaldi: 30 Punkte gesamt + 8 Punkte Boys vs Girls

 

Moderator Sükrü Pehlivan (47) und Alona Uehlin (30):
Jive, „Marmor, Stein und Eisen bricht“, Drafi Deutscher.: 11 Punkte gesamt + 8 Punkte Boys vs Girls

 

Schauspieler Martin Klempnow (46) und Marta Arndt (30):
Tango, „Tango The Night“, Falco: 18 Punkte gesamt + 8 Punkte Boys vs Girls

 

Komikerin Ilka Bessin (48) und Erich Klann (32):
Paso Doble, „(I Can’t Get No) Satisfaction“, The Rolling Stones: 15 Punkte gesamt + 6 Punkte Boys vs Girls

 

Artistin Lili Paul-Roncalli (21) und Massimo Sinató (39):
Cha Cha Cha, „Promises“, Calvin Harris & Sam Smith: 28 Punkte gesamt + 6 Punkte Boys vs Girls

 

„Last Man Standing“ Moritz Hans (23) und Renata Lusin (32):
Rumba, „Love Someone“, Lukas Graham: 24 Punkte gesamt + 8 Punkte Boys vs Girls

 

 

Alle Videoclips von den „Let’s Dance“-Highlights finden die Zuschauer wieder exklusiv bei RTL.de. Die Show in voller Länge gibt es im Anschluss an die Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen. Alle Infos, exklusive Hintergrund-Stories und Videos zur Show, Jury und den Kandidaten gibt es bei RTL.de, beim offiziellen Instagram-Account von Deutschlands beliebtester Tanzshow und auf der offiziellen RTL-Facebook-Seite von „Let’s Dance“ sowie beim offiziellen Twitter Account @RTL_LetsDance.

 

 

Twitter: #LetsDance
Instagram: letsdance

 

 

*Mio. Seher mit einer Mindestnutzungsbedingung von 1 Minute konsekutiv

Quelle für die TV-Quoten: AGF/GfK / DAP videoSCOPE / MG RTL Data & Audience Intelligence / vorl. gew. / Stand: 21.03.2020


Textquelle/Bildquelle:
RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 1