THOMAS ANDERS
smago! top-exklusiv: Thomas Anders schließt Modern Talking Comback beim „Schlagerbooom“ kategorisch aus!

Damit dürften sich jetzt die letzten Hoffnungen zerschlagen …:

 

Nachdem Dieter Bohlen Florian Silbereisen für die drei Final-Shows von „Deutschland sucht den Superstar“ in „seine“ Jury berufen hatte, kamen Spekulationen auf, dass Dieter Bohlen im Gegenzug eventuell vielleicht einmal in eine der großen Silbereisen-Shows kommen würde. Einige Fans hofften sogar auf ein Comeback von Modern Talking beim „Schlagerbooom 2020“.

Dabei hatte Thomas Anders bereits am 11.04.2020 auf der Facebook-Seite von „Schlager für Alle“ unmissverständlich darum gebeten, dass „man das nicht mehr fordern sollte“. Doch genau DAS nährte die Gerüchteküche.

Anders hatte wortwörtlich gesagt: „Ich glaube, das wird es nicht mehr geben. Und das ist letztendlich auch gut so. Wir hatten unsere Zeit, und das haben wir auch ordentlich mit Erfolgen absolut genossen. Aber ich glaube, man sollte das jetzt nicht mehr fordern, weil: Wir haben unsere eigenen Leben, wir haben unsere eigenen Karrieren. Und wenn auch viele Menschen draußen sind, die sich das wünschen, dass wir nochmal zusammenkommen, aber die Frage ist: Was bringt es, wenn wir jetzt nochmal zusammen sind? Das ist dann so ein Strohfeuer, ‚ach, da sind sie wieder!‘ – und das war’s. Und ich glaube, dass die große Magic von Modern Talking liegt darin, dass wir nicht mehr zusammenkommen. Das ist wirklich etwas, was ganz besonders ist, dass man sich auch sagen kann: ‚Wir müssen nicht mehr zusammenkommen‘.

Wir müssen nicht zusammenkommen, weil wir das Geld brauchen, sondern: Wir hatten eine ganz große Karriere. Und wir beide- WIR BEIDE! – sind uns dankbar dafür, dass wir uns hatten.“

smago! wollte es jetzt noch einmal ganz genau wissen. smago! hat Thomas Anders direkt gefragt: „Lieber Thomas Anders, Sie haben IhreFans unlängst dazu aufgerufen, nicht mehr nach einem (zweiten) Comeback von Modern Talking zu fordern. Könnte das alles vielleicht eine Art ‚Ablenkungsmanöver‘ sein und Florian hat sich deswegen neben Dieter Bohlen in die DSDS Jury gesetzt, um ein Modern Talking Comeback beim ‚Schlagerbooom‘ einzufädeln?“.

Thomas antwortete zunächst amüsiert: „Manchmal treibt die Fantasie die ‚dollsten‘ Blüten“, konterte dann aber ganz entschieden und unmissverständlich: „NEIN!“.


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 5 =