MAITE KELLY
Ab 01.11.2019 erhältlich: „Die Liebe siegt sowieso (Die Herz Edition)“!

Und Maite lässt sich nicht lumpen …:

 

Immer wenn MAITE KELLY eine Bühne betritt, dann ist das für sie eine Herzensangelegenheit. Nachdem die herausragende Live-Künstlerin zuletzt all ihre Energie und Leidenschaft in ihre Tournee gesteckt hat, führt sie diesen roten Faden nun fort – und zwar auf der HERZ Edition ihres Erfolgsalbums „Die Liebe siegt sowieso“. Ihre Konzertreihe, die aufgrund der großen Nachfrage 2020 mit 13 Zusatzterminen in eine neue Runde gehen wird, steht ganz im Zeichen des größten Liebessymbols der Welt: dem Herz.

Die Re-Edition des Albums enthält 6 neue Songs, die allesamt das Thema Herz umspannen und musikalisch so einige Überraschungen bieten.

„Dass es uns noch gibt“ – ein neuer, stark autobiografischer Song, eine Hymne an die Freundschaft, die alles überstehen kann. Musikalisch eine neue, starke Seite einer ungewöhnlichen Sängerin und Songwriterin.

Die neue Midtempo Ballade „Hier und jetzt“ richtet den Fokus auf den Moment, den es mit allen Sinnen zu (er)leben gilt. Keine Angst haben vor dem Heute, vor dem Verlust, vor der Enttäuschung. Musikalisch innovativ und ungewöhnlich umgesetzt. Maite Kelly beweist auch hier, dass sie musikalisch stilsicher und gekonnt eine Bandbreite bedienen kann, die das Genre Schlager ungezwungen und völlig organisch neu und anders definiert.

Mit „Du bist du“ veröffentlicht Maite Kelly eine neue Version des Titelliedes ihrer Buchreihe „Die kleine Hummel Bommel“, mittlerweile die zweiterfolgreichste deutsche Kinderbilderbuch-Reihe überhaupt. Erstmalig ist dieser Song nun auf einem Tonträger erhältlich.

„Denk daran, wer du bist“ ist der Song zum kommenden Buch „Die Kleine Hummel Bommel ist mutig“.
Hinter diesem nachdenklichen Song steckt Maites tief verankerte Einstellung, dass man nie vergessen sollte, wer man ist und wo man herkommt. „Du bist geboren – so wie du bist, auf die Welt gekommen, weil es richtig ist“, heißt es in diesem Mut machenden Text, den nicht nur jede Mutter ihrem Kind voller Liebe und aus tiefstem Herzen vorsingen würde.

Für alle Freunde des Kult-Duetts mit Roland Kaiser „Warum hast du nicht Nein gesagt“ gibt es eine „Romantik Version 2019“, eine neue Version, die fast filmische, hollywoodreife, ja sogar epische Dimensionen annimmt. So emotional hat man den Tanzbodenkracher noch nie gehört. Was für eine Überraschung, welche Möglichkeiten in diesem Song stecken!

Als besondere Überraschung präsentiert die Künstlerin am Ende der Herz Edition einen echten Knüller. Das Kult-Duo Maite Kelly und Roland Kaiser hat sich für die Aufnahme einer Weihnachtshymne in einem Aufnahmestudio wiedervereint. Und das für einen ganz besonderen Song, zu dem beide Künstler nicht „Nein“ sagen konnten… und wollten. Die Songidee erreichte sie aus Schweden – von keinem Geringeren als Benny Andersson und Björn Ulvaeus, ihres Zeichens ehemalige Mitglieder und musikalische Masterminds einer der bekanntesten und erfolgreichsten Bands der Welt: ABBA!

Die von Benny Andersson komponierte und von Björn Ulvaeus getextete Originalversion „Klinga mina klockor“ gehört in Schweden mittlerweile zum musikalischen Nationalgut. Die Idee, dieses Meisterstück in einer deutschen Weihnachts-Version zu präsentieren, kam vom deutschen Liedtexter Rudolf Müssig, der Björn Ulvaeus darauf ansprach. Björn war von dieser Idee so begeistert, dass er sie direkt aufgriff und selber einen ersten deutschen Textentwurf verfasste.

Die HERZ Edition – von einer Herz-Frau. Maite Kelly führt ihr Album „Die Liebe siegt sowieso“ konsequent fort und ergänzt es mit den passenden Zutaten. So, wie sie in ihren Konzerten ein blutrotes Herz über sich schweben lässt und damit die Zuschauer zutiefst berührt, lässt sie hier die Lieder fliegen und teilt ihre Gedanken und Gefühle mit ihrem Publikum. Es lohnt sich, auf sein Herz zu hören.

Oder wie es Maite Kelly ausdrückt: „Liebe lohnt sich“.


Textquelle/Bildquelle:
Electrola - A Division of Universal Music GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 2