ISABEL VARELL
Isabel Varell besingt mit „Mrs. Alice Morrison“ ihre einstige Englisch-Lehrerin!

Willy Klüter, der Isabel seit Jahren bei ihrer musikalischen Karriere begleitet, hat ihren Text in sommerlich-frische Musik umgesetzt!

 

Der Sommerferiensong des Jahres! Mit ihrer neuen Single bringt ISABEL VARELL ihre Erinnerungen und Gedanken an die Schulzeit auf den Punkt. Im Mittelpunkt steht dabei mit „Mrs. Alice Morrison“ jene Englischlehrerin aus ihrer Kindheit, die eine bleibende Inspiration für ihre Schülerin war. Daher widmet Isabel ihrer Lieblingslehrerin einen Song, aus dem man die Bewunderung nicht nur hören, sondern auch fühlen kann.

Willy Klüter, der Isabel seit Jahren bei ihrer musikalischen Karriere begleitet, hat ihren Text in sommerlich-frische Musik umgesetzt.

Gerade durch die sehr persönliche Zusammenarbeit der beiden Leidenschaftsmusiker entsteht ein Sound, der individuell auf Isabel zugeschnitten ist und ihre Stärken – nämlich Ausdruck und Authentizität – in den Vordergrund stellt.

Die Single zeigt eine weitere Facette der Sängerin und gibt einen Ausblick auf das kommende Album. Dieses vereint Tiefsinnigkeit, Freude, Nostalgie, Leichtigkeit und Emotionen auf eine lebensnahe, echte und persönliche Weise, die zum Nachdenken und Verweilen bei einer schönen Tasse Tee einladen.


Textquelle/Bildquelle:
OSNATON Records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 4 = 2