HÖHNER mit Freunden!
„Zeit für Menschlichkeit“ ODER „Wir sind uns näher als je zuvor“!

HIER finden Sie eine Übersicht der beteiligten Musikerinnen und Musiker …:

 

 

„Wir sind uns näher als je zuvor“, heißt es im Refrain des Songs, den mehr als 20 prominente Musiker und Musikerinnen mit und ohne kölsche Wurzeln gemeinsam aufgenommen haben.

Die Idee zum Song hatten Jens Streifling (HÖHNER), seine Frau Lidia und Bruno Schrage, Referent für Caritaspastoral beim Diözesan-Caritasverband in Köln. „Wir wollen zeigen, dass uns die Quarantäne nicht von-einander trennt, sondern im Gegenteil menschlich mehr zusammenschweißt“, so Jens Streifling. „Gleichzeitig wollen wir denen danken, die jetzt alles tun, damit Leben gerettet wird und der Alltag weitergeht“, fügt Schrage hinzu.

Ein Gemeinschaftsproduktion der HÖHNER mit Freunden und dem Diözesan-Caritasverband Köln, die da für wirbt – in Zeiten der Corona-Pandemie – mehr Zeit für Menschlichkeit aufzubringen!

 

 

 

 

Die beteiligten Musikerinnen und Musiker:

 

Heiko Braun/Drums (Höhner)
Marius Goldhammer/Bass (Gentleman, BAP, Niels Landgren)
Frank Buohler/Piano (Mathias Reim, Andrea Berg)
Michael Kuhl /Trompete /Vox
Schrader /Gitarre/vox – Räuber
Ela /vox
Yasmina Hunzinger (voice of germany)
Henning Krautmacher/vox (Höhner)
Bernd Stelter/ vox
Peter Freudenthaler /vox (Foolsgarden)
Roger Moore/vox (Köbesse)
Sabi Offergeld (Pläsier)
Eva Soujon (Pläsier)
Hannes Schöner/vox (Höhner)
Jens Streifling /Gitarre/vox (Höhner)
Lidia Streifling/Geige
Micki Schläger/vox/Key (Höhner)
Thomas Enns /vox (Könige & Priester)
Jeoma Flores/Spanische Gitarre
Jürgen Ehle (Pankow)
Scarlett O‘ /Flöte (Wacholder)
Hendrik Morgenbrodt/Uilleanpipe
Living Gospel Chor /vox


Textquelle/Bildquelle:
SpektaColonia GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

79 + = 83