FLORIAN SILBEREISEN – CARMEN NEBEL
Das große smago! Quiz zur Sendung „25 Jahre Feste Shows – Das große Wiedersehen“!

Quizzen Sie mit !!! Die Antwort gibt es heute Abend (26.10.2019) im MDR FERNSEHEN + ndr fernsehen!

 

 

smago! präsentiert eine ganz besondere „Rätselaufgabe“.

DREI Blondinen:

– Eine heißt SONIA LIEBING und war noch NIE bei den „Festen“ zu Gast.
– Eine heißt ANNA-CARINA WOITSCHACK und war noch NIE bei den „Festen“ zu Gast.
– Eine heißt CARMEN NEBEL und hat die „Feste“-Show zehn Jahre lang moderiert.

Und jetzt die große Frage: Wer wird NICHT eingeladen?


Kleiner „Hinweis“ am Rande: Die Nicht-Einladung hängt offensichtlich nicht mit der Haarfarbe zusammen, sondern muss andere Gründe haben 🙂 🙂

Die Auflösung erfolgt heute Abend (26.10.2019) im MDR FERNSEHEN + nur fernsehen!

 

Foto-Credit: ZDF / Marcus Höhn

Textquelle/Bildquelle:
smago!

Ein Gedanke zu „FLORIAN SILBEREISEN – CARMEN NEBEL
Das große smago! Quiz zur Sendung „25 Jahre Feste Shows – Das große Wiedersehen“!

  • 26. Oktober 2019 um 11:08
    Permalink

    Und wer auch nicht eingeladen ist was viele der Fans der STIMMEN DER BERGE ganz besonders traurig finden, weil es Fans aus dem ganzen Bundesgebiet sind bis nach Holland und der Schweiz und weil grade hab ich gedacht Florian grossartige STIMMEN zu schätzen weiss, diese 5 Jungs das ganze Ggenre der Musik von Schlager über Klassiker Oldies Evergreens bis hin zur Klassik und Volksmusik perfekt und überragend präsentieren und außerdem ein Schmankerl für die Augen sind und einfach dazugehören und man sich nach jedem Auftritt wünscht Herrgott lass es nicht zu Ende gehen wäre es jetzt endlich mal an der Zeit diese grandiosen Jungs endlich mal in eure Sendung zu holen vwrdammt noch mal So das war jetzt das Wort zum Sonntag und jetzt holt sie endlich mal in eure Sendung ich und viele der Fans wären da natürlich auch dabei liebe Grüsse Inge Grohs aus München

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 48 = 56