BERNHARD BRINK & SONIA LIEBING
Sie haben sich die #1 geholt …

… und somit Roland Kaiser entthront!

 

Große Freude bei Karl-Heinz Schweter, dem Manager von Sonia Liebing: „Wir stehen heute mit dem Duett-Titel von BERNHARD BRINK & SONIA LIEBING – ‚Du hast mich einmal zu oft angesehen‘ – ganz klar auf Platz 1 der Radio-Charts Konservativ Pop. International ist das Platz 98. 

Das ist ein super Erfolg und wir freuen uns sehr über dieses Ergebnis.“

Bernhard Brink & Sonia Liebing haben somit Roland Kaiser entthront, der sich mit dem Titel „Kein Grund zu bleiben“ 4 Wochen auf der #1 hatte behaupten können.

Übrigens: Der Videoclip zu „Du hast mich einmal zu oft angesehen“ hat es binnen dreier Wochen auf weit mehr als 400.000 YouTube-Aufrufe gebracht! Das ist allemal bemerkenswert.

 

 


Textquelle/Bildquelle:
Management Sonia Liebing - Schweter Veranstaltungs GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

67 − = 59