BENNY ((SCHNIER))
„Ich verstehe den ganzen Hype um ‚The Masked Singer‘ nicht!“

Allerdings durfte sich ProSIeben am 01.08.2019 über den höchsten Tagesmarktanteil seit über zehn Jahren freuen …!

 

BENNY SCHNIER redet auf seiner Facebook-Seite Klartext „Ehrlich gesagt verstehe ich den ganzen Hype um ‚The Masked Singer‘ nicht. Beste neue Show seit Jahren bezüglich Einschaltquoten? Der Lichtstreif am Horizont für eine ganze Branche? – Ein maßlos in die Länge gezogener Kindergeburtstag mit einem völlig überflüssigen ‚Rateteam‘, bei dem es nur um „name-dropping“ geht. Und am Schluss 4 Stunden warten auf das, was alle schon wussten: Max Mutzke ist der Astronaut. Einzig seine Gesangsleistung verdient Respekt – der Rest war ’ne nette Idee für ’ne Show, mehr aber auch nicht. Ist eigentlich schon Sommerloch?“.


Textquelle/Bildquelle:
Facebook-Seite von Benny Schneit (Textvorlage)

Ein Gedanke zu „BENNY ((SCHNIER))
„Ich verstehe den ganzen Hype um ‚The Masked Singer‘ nicht!“

  • 3. August 2019 um 13:14
    Permalink

    Warum die Aufregung. Der Sender hat das Format als Lizens gekauft, weil es irgendwo auf der Welt erfolgreich war. Hat mit den bunten Blättern eine Abrede getroffen, damit auch in den Blättern darüber berichtet wird. Alles nix neues. So ist das Fernsehgeschäft.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 2 =