AMIGOS
Jetzt in Deutschland auf [gleicher] Augenhöhe mit The Beatles!

Die Amigos dürfen auf ihr ELFTES Nr. 1 Album in den Offiziellen Deutschen Charts anstoßen!

 

 

Da wird selbst Jörg Kachelmann Augen machen, wenn die AMIGOS heute Abend mit Daniela Alfinito in der MDR-Talkshow „Riverboat“ bei Kim Fisher und ihm zu Gast sein werden  …

Die Amigos landen mit ihrer Doppel-CD „50 Jahre: Unsere Schlager von damals“ ihr ELFTES Nr. 1 Album in den Offiziellen Deutschen Charts.

Somit stehen sie jetzt auf [gleicher] Augenhöhe mit The Beatles, Andrea Berg und der Formation Die Toten Hosen.

Wenn im Juli 2020 ihr NEUES Album erscheint, könnten sie mit BAP, Madonna und Robbie Williams (jeweils ZWÖLF Nr. 1 Alben) gleichziehen.

2021 könnte es dann sogar möglich sein, dass sie zu Herbert Grönemeyer und James Last (je 13 Nr. 1 Alben) aufsteigen.

Um letztendlich vielleicht auch noch Peter Maffay einzuholen, müssten sich Bernd und Karl-Heinz Ulrich allerdings noch ein bisschen strecken (beziehungsweise noch gute acht bis zehn Jahre weitermachen), denn mit (bislang!) 19 Nr. 1 Alben ist Peter Maffay nahezu uneinholbar.

Doch bereits jetzt sind die Amigos dasjenige Duo (national wie international), welches die meisten Nr. 1 Alben in den Offiziellen Deutschen Charts landen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

66 − 65 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen