AMIGOS
Die Amigos feiern mit „Babylon“ ihr zehntes Nr. 1-Album in Deutschland!

Damit ziehen sie u. a. mit den Rolling Stones gleich …:

 

Sie sind der helle Wahnsinn …: die AMIGOS.

Mit ihrer neuen CD „Babylon“ ist ihnen das zehnte Nr. 1-Album in ihrer langen Karriere in Deutschland gelungen.

Somit haben die Amigos Die Ärzte, Bushido, Xavier Naidoo, PUR sowie Bruce Springsteen (jeweils neun Nr. 1-Alben in Deutschland) überholt und ziehen jetzt mit den Böhsen Onkelz, Depeche Mode, Rammstein, The Rolling Stones und den Totel Hosen gleich.

Spätestens jetzt machen Bernd und Karl-Heinz Ulrich ihrem Beinamen, die Rolling Stones des Schlagers zu sein, alle Ehre.


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Ein Gedanke zu „AMIGOS
Die Amigos feiern mit „Babylon“ ihr zehntes Nr. 1-Album in Deutschland!

  • 12. August 2019 um 13:40
    Permalink

    Immer diese unsinnigen Vergleiche. Erfolgreicher als Michael Jackson ist auch so ein Quatsch. Wenn M. Jackson noch leben würde, hätte er garantiert noch viel mehr Nr. 1 Alben.
    Genauso wie 50 jähriges Bühnenjubiläum: Die beiden Brüder wurden ja erst 2006 entdeckt von Achim Mentzel. Wie können sie da ein 50jähr. Bühnenjubileum haben? Alles nur Spinne. Ehrlich wäre: 50 Jahre Bestehen der Band. Aber nein. Man muss gleich masslos übertreiben. Oder meinen die Beiden die Palettenbretter in den Dorfzelten?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 2 =