NICOLE
Heute Nachmittag (31.05.2016) in der Sendung "Gäste zum Kaffee" zu Gast!

MDR FERNSEHEN, 16:30 Uhr – 17:00 Uhr! 

Offiziell ist die Frau ohne Nachnamen, nennt sich kurz und bündig: NICOLE. Mit „Ein bisschen Frieden“ wurde sie 1982 zum Star und gewann als erste Deutsche und mit nur 17 Jahren den Grand Prix Eurovision de la Chanson. 600 Millionen Zuschauer hörten sie damals singen und viele waren so beeindruckt, dass sie auch heute noch Fans der Sängerin sind. Trotz ihrer Erfolge ist Nicole bodenständig geblieben. Sie wohnt noch immer im Saarland, wo sie geboren wurde. Seit mehr als dreißig Jahren ist sie mit ihrem Winfried verheiratet. Vor wenigen Wochen hat sie ihr neues Album „Traumfänger“ veröffentlicht.

Foto-Credit: MDR / Andreas Lander

MDR (Textvorlage)
http://www.telamo.de
http://www.nicole-4-u.de


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

44 + = 53