CARMEN NEBEL
Deutsches Rotes Kreuz und Carmen Nebel wollen "ZEICHEN SETZEN!"!

Neue DRK-Kampagne in Berlin vorgestellt! 

„ZEICHEN SETZEN!“ heißt die neue Kampagne, die das Deutsche Rote Kreuz zum diesjährigen Weltrotkreuztag startet und mit der Deutschlands größte humanitäre Hilfsorganisation für mehr Engagement beim DRK wirbt.

Am 3. Mai 2016 wird DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters gemeinsam mit der TV-Moderatorin und DRK-Botschafterin Carmen Nebel gegenüber vom Berliner Dom den Startknopf für die ersten Plakate der Kampagne drücken.

Rund um den Weltrotkreuztag am 8. Mai sind im Zusammenhang mit der Kampagne in ganz Deutschland mehr als 400 Aktionen des DRK geplant. „Das Rote Kreuz ist die bekannteste Hilfsorganisation in Deutschland. Doch was wir konkret alles tun, die umfangreiche Bandbreite unserer Angebote, ist vielen Bürgern ebenso wenig gegenwärtig wie die Tatsache, dass auch Helfer Hilfe brauchen“, sagt DRK-Präsident Dr. Seiters zum Start der Kampagne. 

 

Mehr über die Kampagne erfahren Sie unter: www.drk.de/zeichensetzen!

 

Tee-Vee Produktions GmbH (Textvorlage)
http://www.tee-vee.de
http://carmennebel.zdf.de


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

91 − 82 =