AMIGOS
Die Amigos stehen auch mit Beinbruch auf der Bühne …!

„Meine Stimme ist ja heil geblieben“, beschwichtigt ´Amigo´ Bernd …: 

Keine zwei Wochen ist es her, dass Bernd von den AMIGOS im Krankenhaus lag und operiert werden musste. Damalige Diagnose: Oberschenkelhalsbruch. Die Fans waren erschüttert und bangten um die bevorstehen Live-Termine der "Danke Freunde – Tour" des Duos. Vier Shows mussten auch tatsächlich verlegt werden. Letzten Freitag jedoch stand beziehungsweise saß Bernd mit seinem Bruder wieder auf der Bühne.

"Ich habe mir gesagt, bevor ich weiter Konzerte absagen muss, trete ich lieber im Rollstuhl auf. Meine Stimme ist ja heil geblieben. Und meinem Publikum ist es egal ob ich stehe oder sitze.", so Bernd. 
 

Wir sagen RESPEKT und GUTE BESSERUNG!  

Foto-Credit: Wilfried Emig für smago!

Sony Music Austria Entertainment GmbH (Textvorlage)
http://www.ariola.de
http://www.die-amigos.de


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2