AMIGOS
Amigos in "'neuer' Besetzung"!

Warum die ´Amigos´ am vergangenen Wochenende aus Bernd Ulrich und Daniela Alfinito bestehen …: 

Hat es bei den AMIGOS etwas einen "Personlwechsel" gegeben …? So könnte man sich fragen … Die Antwortet lautet: NEIN !!!

Tatsache ist und bleibt jedoch, dass sich 'Amigo' Karl-Heinz am vergangenen Wochenende von seiner Nichte Daniela Alfinito vertreten lassen musste.

Der Grund: Karl-Heinz liegt derzeit im Krankenhaus. Wir können gleich alle Fans beruhigen: Es ist zum Glück nichts wirklich Wildes. Und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird er bereits ab der kommenden Woche schon wieder mit seinem Bruder Bernd auf der Bühne stehen können.

Nur: An diesem Wochenende (05.05. – 07.05.2017) haben ihm die Ärzte einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Da der Veranstalter die Konzerte in Salzburg (Arena), Wiener Neustadt (Arena Nova) und in Wien (Stadthalle, Halle F) verständlicherweise nicht absagen wollte (im Terminkalender der Amigos hätten sich ohnehin keine Ersatztermine gefunden), sprang kurzerhand Bernds Tochter (und somit Karl-Heinz Nichte) Daniela Alfinito für ihren Onkel ein.

Die Zweitstimme von Karl-Heinz wurde bei den meisten Amigos-Titeln 'eingespielt'.

In einer persönlichen Video-Grußbotschaft an die Fans bat 'Amigo' Karl-Heinz um Verständnis für die Situation.

Und siehe da: So sehr sich die Fans natürlich auch auf Karl-Heinz gefreut hatten, so dankbar waren sie, dass die Konzerte dennoch nicht abgesagt wurden. Und Daniela Alfinito gehört ja in jedem Fall mit zur großen Amigos Fan-Familie.

Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de
http://www.ariola.de
http://www.die-amigos.de


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 78 = 81