„EUROVISION SONG CONTEST 2019“
Neu bei ESC-Countdown und Grand Prix Party: Christopher, Alexa Feser und Milow!

Sendetermin: 18.05.2019, ab 20.15 Uhr, Das Erste!

 

Weitere Stars für die ESC-Shows aus Hamburg: Auch der dänische Sänger Christopher, Alexa Feser und Milow aus Belgien werden bei dem „ESC – Countdown für Tel Aviv“ bzw. der „ESC – Grand Prix Party“ auf der Bühne stehen. Die Sendungen am Sonnabend, 18. Mai, um 20.15 Uhr und 0.45 Uhr live von der Reeperbahn im Ersten rahmen die Übertragung des ESC-Finales aus Israel ein. Moderatorin in Hamburg ist Barbara Schöneberger. Neben Christopher, Alexa Feser und Milow zählen Sarah Connor, Stefanie Heinzmann, Laing, Annett Louisan, Michael Schulte und Nico Santos zu den Gästen und präsentieren ihre Songs.

Für Deutschland geht beim diesjährigen ESC das Duo „S!sters“ an den Start, bestehend aus Carlotta Truman und Laurita. Ihr Song heißt passend „Sister“. Die beiden werden in Schalten aus Tel Aviv in beiden Sendungen Barbara Schöneberger schildern, wie sie den packenden Wettbewerb vor Ort erleben.

Der Zugang für die Shows vom Spielbudenplatz an der Reeperbahn ist frei.

Informationen zum Eurovision Song Contest im Internet unter www.eurovision.de!


Textquelle/Bildquelle:
NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 62 = 64