MATTHIAS REIM
„Tattoo“ – Die zweite Single aus seinem zwanzigsten Album „MR20“!

Musikalisch schlägt der Song die Brücke zwischen Pop-Schlager und Storytelling und erzählt von den schmerzhaften Erinnerungen nach dem Ende einer Beziehung …:

 

Bereits Mitte August war mit „Eiskalt“ die erste Vorab-Single aus dem letzte Woche veröffentlichten Album „MR20“ erschienen – nun liegt mit „Tattoo“ ein weiterer Song des Albums als brandneue Single-Auskopplung vor.

Musikalisch schlägt der Song die Brücke zwischen Pop-Schlager und Storytelling und erzählt von den schmerzhaften Erinnerungen nach dem Ende einer Beziehung, die sich mitunter in banalen, aber unauslöschlichen Dingen manifestieren wie einem gemeinsamen Tattoo.

„Bin ich nur noch ein Tattoo auf deiner Haut?“, ist die quälende Frage, die den Verlassenen nun umtreibt, der sich zum Zeitpunkt des Tätowierens doch so sicher war: „Jeder Stich war ein ‚Ich liebe nur dich…“. 

Das Video zu „Tattoo“ gibt es ab 25.10. zu sehen!


Textquelle/Bildquelle:
Sony Music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

47 + = 48