UDO JÜRGENS u.a.
Heute (25.04.2020), WDR Fernsehen: „Merci Chérie – Die Hits der 60er und ihre Geschichte“!

„Ein Film von Heiko Schäfer“ // 21:45 Uhr – 23:15 Uhr (Wh. in der Nacht auf 26.04., 02:15 Uhr – 03:45 Uhr)!

 

 

In den sechziger Jahren gingen Tränen auf Reisen, kamen weiße Rosen natürlich aus Athen und Schuld war nur der Bossa Nova. Frauen wollten einen Cowboy als Mann und Männer träumten von 17-Jährigen mit blonden Haaren.

Die Sendung blickt zurück auf die Schlagerstars der 60er-Jahre: Bill Ramsey sang von der Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe, Alexandra von ihrem Freund dem Baum. Heintje himmelte seine Mama an und Wencke Myhre riet, nicht gleich in jeden Apfel zu beißen. Freddy Quinn war der Junge, der bald wiederkommt, und France Gall hatte zwei Apfelsinen im Haar.

Es gibt ein Wiedersehen mit Miniröcken, schmalen Krawatten und breiten Pony-Frisuren.


Textquelle/Bildquelle:
WDR Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

39 + = 45

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen