EDDIE CONSTANTINE
Doppel-CD „Schenk deiner Frau doch hin und wieder rote Rosen von Eddie Constantine“ ab 16.08.2019 im Handel!

Das Doppelalbum enthält 50 Titel!

 

 

EDDIE CONSTANTINE wurde am 29. Oktober 1917 in Los Angeles geboren, wo sein Vater in Hollywood in den Metro-Goldwyn-Mayer-Studios arbeitete.

Er wuchs in Los Angeles auf, studierte von 1933-36 Gesang in Wien und New York. 1947 ging er wieder nach Europa und trat in Pariser Clubs wie dem Moulin Rouge auf. Gleichzeitig veröffentlichte er erste Schallplatten in Frankreich und spielte in ersten Filmen mit. Mit der Filmrolle des FBI-Agenten Lemmy Caution wurde Eddie Constantine in Frankreich und Deutschland einem breiten Publikum bekannt. Mit dem Titel -Schenk deiner Frau doch hin und wieder rote Rosen- gelang ihm in Deutschland sein größter Hit (1956, Platz 7). Sein größter Erfolg in Frankreich war „L’homme et l’enfant“ im Duett mit seiner Tochter Tania, von dem mehr als 200.000 Exemplare verkauft werden konnten. Ab Mitte der 60er Jahre konzentrierte Eddie Constantine sich mehr auf die Schauspielerei und wechselte ins Charakterfach. Er spielte u.a. in Filmen von Wim Wenders, Rainer Werner Fassbinder, sowie in diversen Fernsehserien mit. 1975 debütierte er auch als Schriftsteller mit seinem Roman „Der Favorit“.

Eddie Constantine verstarb am 25. Februar 1993 nach einem Herzinfarkt in Wiesbaden. Der rauhbeinige Charmeur bleibt uns als Sänger und Schauspieler unvergessen.


Textquelle/Bildquelle:
MusicTales (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

91 − = 84