FRANK ZANDER
„Kopf oben“ – die 4. Single-Auskopplung aus seinem aktuellen Erfolgs-Album „Urgestein“!

Sehen Sie HIER das Lyric Video …:

 

 

Nach „Tanze Eileen“, „Urgestein“, „Ich hab‘ noch lange nicht genug“ folgt nun „Kopf oben“ als vierte Single-Auskopplung aus Zanders aktuellem Erfolgs-Album „Urgestein“.

„Hey Frankie! In Deinem Alter noch so einen coolen Song rauszuhauen – Respekt!“ – So lautete einer von hunderten Kommentaren auf Zanders Ankündigung seiner neuen Single „Kopf oben“ in den sozialen Medien.

Und der Ur-Neuköllner FRANK ZANDER geht mit bestem Beispiel voran… Er lässt seinen Kopf auch in Corona-Zeiten und ohne Live-Konzerte und persönliche Fan-Kontakte nicht hängen. Seit Beginn der Pandemie filmt er täglich seine mittlerweile berühmten „Balkon-Berichte“ mit mutmachenden Statements und lustigen persönlichen Anekdoten, die er für seine Fans in den sozialen Medien veröffentlicht.

Da aufgrund der Corona-Maßnahmen ein Videodreh zur neuen Single nicht möglich war, wurde kurzer Hand ein aufwendiges Lyric-Video produziert, welches den außer-gewöhnlich aktuellen Text noch unterstreicht.

Neben der normalen Radioversion hat das Musicago Team um Frank Kretschmer und Thomas Remm noch eine Corona Version mit der ein oder anderen überraschenden Text-änderung produziert.

Wenn es also nach seinen Fans geht, ist „Kopf oben“ einer der coolsten Zander-Songs seit dem Megahit „Hier kommt Kurt“! Und wie immer natürlich textlich up to date, musikalisch auf’n Punkt und stimmlich unverwechselbar…

Kurzbiografie:

Der Berliner Sänger und Entertainer Frank Zander hat bereits Generationen begeistert. Mit der „Plattenküche“, „Bananas“ oder „Vorsicht Musik“ hat er Fernsehgeschichte geschrieben und mit Hits wie „Oh, Susi“, „Ich trink auf Dein Wohl, Marie“, „Hier kommt Kurt“ oder dem „Ententanz“ die Musikwelt geprägt. 1977 wird der gelernte Grafiker vom Fachblatt Musikmarkt zum erfolgreichsten deutschen Künstler gewählt, 2002 erhält er das Bundesverdienstkreuz für soziales Engagement und sein alljährliches Weihnachtsfest für Obdachlose und vor 28 Jahren hat Frank Zander den Fans des Fußballclubs Hertha BSC ihre heutige Hymne „Nur nach Hause…“ geschenkt. 2011 wird Zander dann für mehr als 300 Wochen Chartplatzierungen ganz offiziell von Media Control und der RTL Chart-Show zum erfolgreichsten deutschen Comedy-Sänger aller Zeiten gekürt. Sein aktuelles Album trägt den Titel „Urgestein“ und ist erhältlich als CD, Vinyl, Download und Stream…

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Textquelle/Bildquelle:
ZETT RECORDS (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + = 12

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen