SUSAN EBRAHIMI präsentiert …:
„Schlagerzeit“ im Kunstwerk – Die neue Event-Reihe!

Große Premiere am 15.11.2019 in Saarbrücken! Mit dabei: Markus & Yvonne König, AURA sowie die Gastgeberin höchstselbst!

 

 

„Schlagerzeit“ im Kunstwerk ist die neue Schlagerserie im Kunstwerk in Saarbrücken, veranstaltet von Klondike Records & Songs. Sechs mal im Jahr treten hier verschiedene Schlager-Künstler auf und sorgen für ein tolles Live-Erlebnis im ganz besonderen Bistro-Ambiente.

Das Kunstwerk Saarbrücken ist ein einzigartiges Kultur-Bistro, in dem sowohl Künstler aus der Region, als auch auch weltweit bekannte Größen unterschiedlichster Genres auftreten – und das nun bereits seit 18 Jahren. Jazz, Funk, Chanson, Soul und Pop-Rock-Events sind dort beheimatet und nun auch die „Schlagerzeit“.

Die große Premiere der „Schlagerzeit“ – „Schlagerzeit 1“ – findet am 15. November statt: MARKUS & Yvonne König, AURA, Daria und Susan Ebrahimi  – die übrigens auch Gastgeber dieser Schlagerserie sind – machen den Start und bieten eine musikalische Reise durch die Schlager-Welt, zelebrieren die gute alte Neue Deutsche Welle und bringen internationale Top-Hits.

Die „Schlagerzeit“ im Kunstwerk ist ein brandneues Projekt. Nach monatelanger Planung stehen nun die ersten beiden Termine fest. Klondike Records & Songs hat gemeinsam mit Lothar Bayer ein Programm entwickelt und gestaltet dass genau auf die Location zugeschnitten ist und nun am 15. November 2019 seinen Anfang findet. Die „Schlagerzeit 2“ wird am 20.12.2019 stattfinden.

„Machen wir die „Schlagerzeit“ zu etwas ganz Besonderem!“, so Veranstalterin Susan Ebrahimi.

 

Kartenreservierung:

Kunstwerk Malzeit

15.11.2019 um 20.30 Uhr

Scheidterstr. 1 / 66123 Saarbrücken

Eintritt 17,- Euro / Karten: Tel.: 0681-9380198 oder www.kwsb.de

 

Weitere Termine

20.12.2019                 G.G. Anderson/ Mariella / Michele Joy

15.02. 2020                Susan Ebrahimi / Ingo Blenn / Maria Bonelli

17.04.2020                 Olaf der Flipper / Pia Malo / Nils Thomas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Textquelle/Bildquelle:
KLONDIKE Records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 3