Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
1005 Einträge
L.Koenig-Scholl schrieb am 28. Juli 2020 um 9:44:
Herr Tichler bitte Sätze nicht aus den Zusammenhang reißen. Bei Allessa geht es nicht richtig voran. Ich habe nicht gesagt das bei Frau Liebing voran geht. Frau Liebing nur erwähnt im Zusammenhang mit Herrn Schweter. Und sie können nicht bestreiten das es bei Allessa stockt nicht nur wegen Corona.
Sabine Merz schrieb am 27. Juli 2020 um 8:40:
Smago ich verstehe euch nicht. Hier wurde gesagt das Allessa es schwer hat und das sie nicht mehr bei der Managerin ist. Was macht Smago daraus ? Der GB tipper wurde Geschwätz unterstellt. Glaubt denn Smago wirklich das die Leser keine Ahnung haben ? Wir drücken doch alle Allessa die Daumen !!
Udo Deffner schrieb am 26. Juli 2020 um 23:44:
Smago sagt die Silbereisen Show ist die Referenz,dann sagen sie die Amigos hätten es nicht mehr nötig da eingeladen zu werden. Lassen sie sich nicht provozieren von paar Smago Lesern, die einen mögen den die anderen den. Wenn sie neutraler wären Herr Tichler würden sie auch nicht so polemisch angemacht werden. Für mich gilt, jeder hat sein Geschmack.
Administrator-Antwort von: .
Genau. "Jeder hat sein Geschmack."
L. König-Scholl schrieb am 26. Juli 2020 um 23:29:
Herr Tichler nochmal zum mitlesen. Ich mache kein Geschwätz. INur wenn sie wirklich mal ehrlich sind hat Allessa keine Beziehungen wie zB. eine Frau Liebling die Herr Schweter hat, und es geht nicht richtig voran. Und das wissen sie sie haben immer Frau Jarzombek gelobt aber selbst die hat es nicht geschafft sie unterzubringen. Das wir uns verstehen Herr Tichler ich bin ein großer Fan von Allessa und finde es mehr als traurig das sie keine Chance bekommt. Sind wir ehrlich Allessa kann singen als manche die bei Flori sind.
Administrator-Antwort von: .
Bei Sonia Liebing geht es nicht richtig voran ...? - Was abzuwarten bliebe ...
Martin schrieb am 26. Juli 2020 um 15:30:
Also, so sehr Andere auch (wahrscheinlich) wieder ins chronische Meckern verfallen: Die Schlager-Sterne-Show mit Florian Silbereisen gestern Abend war ganz leckere Samstag-Abend-Unterhaltung, finde ich! Unter den coronarisierten Bedingungen so eine Live-Show hinzubekommen, ist echt ein Meisterwerk! Wirklich wahr! Auch wenn mir das Publikum zeitweise leid tat, weil es doch meistens (nicht immer) zu weit weg weg war -und auch über die Abstandsregeln hinaus -, war es schön zu sehen, war diese Variante doch echt gut gelöst! Auch dramaturgisch war es gut aufgebaut, finde ich! Auch wenn die Show anfangs etwas dahin plätscherte (fand ja auch am See statt), ging es das dann richtig ab! Ein Effekt nach dem anderen und es sind Effekte, die wohl tun! Endlich mal wieder SHOW! Riesenkompliment an das Team! Wirklich wahr! Hey, und Annett Louisan im Duett mit Marianne Rosenberg war sensationell schön! Ich finde zwar auch, dass sich das was von Florian Silbereisen immer wieder liebevoll "Schlagerfamilie" genannt wird, also das Ensemble, sehr wiederholt, aber gestern waren ein paar zusätzliche neue Highlights (z.B. Joel Brandenstein und endlich mal wieder die Nockis!) dabei, die Hoffnung auf eine neue Besetzungsstruktur machen! Insgesamt wurde mir wieder deutlich, warum die Silbereisen-Shows so enorm erfolgreich sind: Weil die Macher (und sicher nicht zuletzt Florian Silbereisen selbst) es können! Es besser können, als andere, die im Nebel bleiben...Und die könnte es ja eigentlich auch...eigentlich...
Karin schrieb am 26. Juli 2020 um 12:46:
Christian Anders singt LIVE, wie es andere nie können werden VIOLENCE! https://www.youtube.com/watch?v=wlrJkZQ1cZI Karin
Administrator-Antwort von: .
Singen kann er. Keine Frage.
L. König-scholl schrieb am 26. Juli 2020 um 11:12:
Allessa ist ja sowas weg vom Fenster. Mit der Frau die früher alle Stars in jeder Sendung unterbrachte Frau Veronika Jarzombek ist sie auch schon getrennt nach kurzer Zusammenarbeit. Als Begleitstück der Musikapostel ist es dünne, sie kann es besser alleine. Der Musikapostel Manager hat auch sie unter Vertrag. Bei Frau Nebel und Herrn Sillbereisen kommt sie nicht rein die Gründe sind bekannt. Ist schon schade das so eine gute Stimme nicht vorne mitspielen darf ! Aber dafür Beziehungen und Vitamin B helfen und Talentfreie zu etablieren.
Administrator-Antwort von: .
Allessa bahnt sich weiter ihren Weg. Daran ändert auch Ihr Geschwätz nichts ...
Thomas Kecke schrieb am 26. Juli 2020 um 11:03:
Leute der Herr Tichler sagt euch immer die Erfolge der Amigos aber nicht wenn sie in den Charts runter sind von 1. Genau so soll mal Daniela alfinito ein Album raus bringen wenn mehrere VÖ sind, im Winter ist das keine Kunst. In der Branche wird sowieso gelacht und die unwichtige Familie kaum eingeladen in die Prime Shows am Abend. Oder hat jemand Beispiele das die amigos so oft da sind wie Zucker Kaiser und Co ? Nein weil es kaum von Belang ist. Eine Woche Nummer 1 ist heutzutage leichter als früher, früher waren die Regel für Gold , Platin höhere Verkäufe. Leute schaut Einfachhalber mal hinter den Kulissen nicht nur bei den amigos sondern auch bei anderen.
Administrator-Antwort von: .
Wenn es Sie glücklich macht ...
Harald Trelle schrieb am 26. Juli 2020 um 1:04:
Und was habe ich vorher hier geschrieben ? Das Joel Brandenstein eingeladen wird und nicht die Amigos. Erwähnt Smago auch mal dass das Album der Amigos von 1 auf 5 gefallen ist ? Hier wird immer nur Erfolg erwähnt das es in 3 Länder auf Platz 1 ist aber nicht gefallen ist in der 2. Woche von 1 auf 5. Nicht traurig sein Herr Tichler.
Administrator-Antwort von: .
Platz 5 in der zweiten Verkaufswoche bei einer derart starken Konkurrenz ist noch immer aller Ehren wert.
David schrieb am 25. Juli 2020 um 22:02:
Schaue grad diese Silbereisen- Sendung und musste schmunzeln beim Auftritt der Fantasy- Boys ....ein billiges Lied und teilweise saß das Publikum gelangweilt da! Sonja Liebing war ja auch nicht der Kracher....wie gesagt, Sängerin ist Austauschbar .Die Draufgänger brachten mal Abwechslung....sehr erfrischend und locker , in diese eintönige Sendung! Herr Tichler, warum macht Silbereisen beim Singen immer solche Verreckungen......sieht ja gefährlich aus! Nee, tut mir leid....grad singt und verrenkt sich noch die Lombardi......ich muss weg schalten, tut echt weh diese Sendung!
Jannick Heller-Schmidt schrieb am 25. Juli 2020 um 21:17:
Na Herr Tichler sie können ja nicht so sehr die Fantasy's leiden. Wer war bei Flori ? Amigos oder Fantasy ? Sie geilen sich immer auf das es das erfolgreichste Duo ist, aber das nützt ihnen nichts Fantasy war da. Und demnächst neutraler und nicht fanboy unterwegs sein.
Administrator-Antwort von: .
Ist das jetzt die Messlatte, wer "Bei Flori" war? Die Amigos haben die Silbereisen-Shows längst nicht mehr nötig. Für diese anderen da war es ein (letztes?) Gnadenbrot. Alles okay ... PS: WESSEN Tour wurde gerade auf Herbst 2021 verschoben? Die der Amigos oder die von ......?
S.William schrieb am 25. Juli 2020 um 18:24:
und was ist mit den anderen Künstlern, die bei Jürgens Management unter Vertrag stehen???
Administrator-Antwort von: .
Welche wären das denn ... ???
Ulrike Vogt schrieb am 25. Juli 2020 um 13:22:
Jürgens TV sollte mal mehr Vielfalt zulassen, immer die gleichen Zucker, Reim, Kaiser und Co. Und warum wird die Katzenberger nach der letzten Show gleich wieder eingeladen ? Beziehungsbranche ohne ende..
S.william schrieb am 25. Juli 2020 um 8:57:
Schon seltsam, dass die Firma Jürgens stets ihre eigenen Künstler in der Sendung unterbringt. Ist das erlaubt oder kümmert es niemanden
Administrator-Antwort von: .
Dass FLORIAN SILBEREISEN in einer Sendung, zu von FLORIAN SILBEREISEN präsentiert wird, auftritt, ist doch eigentlich eher logisch - oder?
Ute die Gute schrieb am 24. Juli 2020 um 20:49:
Liebe(r) Uli Banovski da haben Sie den Nagel voll auf dem Kopf getroffen.
Christian Leister schrieb am 24. Juli 2020 um 19:20:
Das neue Album der Sisters Hofmann Anita und Alexandra Hofmann "Wilde Zeiten" ist ein super stimmiges Album. Gute Melodien, dazu Anitas bombastische, elektrisierende Stimme. das ist in unseren Zeiten der ultimative Sommer Kick. Wie sieht Smago das Album ? Macht Smago eine Album Besprechung ? Mich würde ihre Meinung interessieren.
Michael Beider schrieb am 24. Juli 2020 um 10:00:
Eine Frage: wieso halten sich die alten Künstler? Weil viele junge austauschbar sind wie Liebing und Co oder mit Familie reinkommen frag nach bei Sarah Zucker oder Marie Reim. Da lobe ich Howard Bernhard Grabowski und Co. Schweter und alle anderen Manager wir wollen was unverwechselbares !!
Helmut schrieb am 24. Juli 2020 um 9:06:
Ich bin total verunsichert. Wieso haut denn jetzt keiner auf die Amigos drauf? Den vielen Neidern hat es wohl die Sprache verschlagen? Oder ist es vielleicht so, dass einen die Erfolge der Amigos einfach sprachlos machen?
Harald Trelle schrieb am 24. Juli 2020 um 8:39:
Sehr schöner Artikel warum die Macher lieber Joel Brandensteim mit seinen neuen album einladen wollen als die Amigos. Guter Artikel der beschreibt wie es läuft. Ohne das ich das jetzt bewerte sondern einfach mal Hintergrund lese. Ich mag beide.
Uli Banovski schrieb am 24. Juli 2020 um 0:37:
Herr Tichler feiern sie das Amigos Triple oder auch die 100. Nr. 1, allein es interessiert als hardcore amigos Fan der sie sind kaum jemand anderen. Merke, die Amigos erzählen nicht ihre Erfolge das machen nur sie.
Administrator-Antwort von: .
Ach so ist das?

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen